Home > Hydraulikmotoren

Elektromotoren von 0,09 - 37 KW Leistung

Unsere Schwenkantriebe aller Baureihen können mit Hydraulik- und Elektromotoren betrieben werden. Die elektrische Variante bringt einige Vorteile mit sich, da kein aufwändiges Hydrauliksystem erforderlich ist. Ein Nachteil ist der größere benötigte Bauraum für den Motor an sich, bei gleicher Leistung. Zur Auslegung der erforderlichen Leistungsparameter wie Drehzahl uns Drehmoment können Sie in unserem Konfigurator die System-Parameter mit für einen geeigneten Schwenkantrieb berechnen. 

Kleinere Schwenkantriebe der leichten Baureihe, für eine 16 mm Wellenaufnahme, können mit einem Stirnradgetriebemotor oder Stirnradschneckengetriebemotor mit 16 mm Welle kombiniert werden. Größere Schwenkantriebe und alle Schwenkantriebe der schweren und extremen Baureihe benötigen einen Stirnradgetriebemotor mit einer 25 mm Welle. Auf Anfrage können wir auch weitere Motoren liefern.

Stirnradschneckengetriebemotoren eignen sich ideal als Winkelgetriebe um den Bauraum möglichst platzsparend auszunutzen. Auch hier können wir passende Modelle zu unseren Schwenkantrieben aller Größen anbieten. Alle Elektromotoren werden standardmäßig mit einem universellen Flansch ausgeliefert. Einen passenden Flansch für den jeweiligen Schwenkantrieb können Sie in den Anbauteilen für Schwenkantrieben erwerben.

Den Katalog zu den Elektromotoren werden wir demnächst im Downloadportal hinterlegen. 

Anbauteile für Elektromotoren